Drucken
Führungsaufgabe mit großem Gestaltungsspielraum:

Leiter (m/w/d) Produktionsplanung & Steuerung Antriebstechnik

Unser Mandant existiert seit rund 140 Jahren und stellt am Hauptsitz in Niedersachsen maritime Getriebe für den weltweiten Markt her. Industriegetriebe für Dampf- und Gasturbinen sowie Verdichterantriebe in zumeist kundenspezifischen Ausführungen bis hin zu kleinen Serien runden das Produktportfolio ab.
Die internationale Unternehmensgruppe beschäftigt weltweit über 500 Mitarbeiter, unterhält neun Tochtergesellschaften und zahlreiche Vertriebs- und Servicepartner. Im Rahmen des Wachstums des Unternehmens wird Bereich Produktion & Produktentwicklung mit einem Leiter (m/w/d) Produktionsplanung & Steuerung personell verstärkt, der direkt an den Leiter Produktion & Produktentwicklung berichtet. Zum Verantwortungsbereich des Stelleninhabers zählen auch das Lager und die Logistik sowie Teile der Arbeitsvorbereitung. Der Stelleninhaber soll mit seinem Team für reibungslose Abläufe in der gesamten Fertigung und somit zu verbesserter Liefertreue sorgen.

IHRE AUFGABEN:

Kernaufgaben:

  • Planung, Verfolgung und Sicherstellung der produktionsrelevanten Termine von Bauteilen und Getrieben (intern wie extern)
  • Feinsteuerung der Zuordnung von Fertigungsaufträgen zu den Maschinen und externen Dienstleistern
  • Durchführung der Produktionsplanung inkl. Slot-Planung unter Berücksichtigung von eiligen Serviceaufträgen
  • Verantwortung für die Terminverfolgung in der Produktionssteuerung, Fertigung und Montage in enger Abstimmung mit der Logistik
  • Verantwortung für die termingerechte Erstellung von Arbeitsplänen
  • frühzeitiges Aufzeigen möglicher Engpässe und Verzögerungen (Material, Maschinen, Personal)
  • Weiterentwicklung des Produktionscontrollings inkl. Monitoring von Produktionsdaten (KPI)
  • Identifizieren von Verbesserungspotenzialen zur Produktivitäts- und Effizienzsteigerung


IHRE QUALIFIKATIONEN:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus (idealerweise mit Vertiefungsrichtung Produktionstechnik), der  Logistik, des Supply Chain Managements oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Kleinserien- oder Einzelfertigung eines Maschinenbauunternehmens
  • Umsetzungsstärke betreffend Projekt- und Maßnahmenpläne
  • Strategisches Denken und analytische Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, natürliche Autorität
  • Problemlösungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Mehrjährige Führungserfahrung und gute Englischkenntnisse

ANGEBOT:

Unser Mandant bietet Ihnen eine anspruchsvolle, langfristig angelegte Gestaltungsposition in einer erfolgreichen, dynamischen und wachsenden, internationalen Unternehmensgruppe.
Neben der Marktführerschaft gewährleisten die klare Zielsetzung des Unternehmens und die kontinuierliche Anpassung an Kundenanforderungen den Erfolg der Gruppe.
Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung sowie eine hohe Leistungsbereitschaft prägen dabei die Unternehmenskultur unseres Mandanten.


KONTAKT:

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Herr Thomas Friederichs,
auch sonntags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, telefonisch zur Verfügung (Mandat 191015).

 
Tröger & Cie. Aktiengesellschaft · Gerbermühlstraße 11 · 60594 Frankfurt am Main