Drucken
Rhein-Main-Gebiet, Großraum Frankfurt am Main - Wiesbaden - Darmstadt:

Bereichsleiter Entwicklung und Forschung Mechatronische Systeme (m/w/d)

Eingebunden in einen börsennotierten Konzern (mit ca. 2,8 Mrd. Euro Umsatz) bedient unser Mandant internationale Kunden aus der Halbleiter- und Wissenschaftsindustrie mit Lösungen zur Vibrations- / Akustikisolation und Magnetfeldabschirmung sowie Automatisierungs- / Roboterlösungen. Mit etwa 150 Mitarbeitern, Stammsitz im Rhein-Main-Gebiet und Niederlassungen in USA und Japan, ist das Unternehmen weltweit sehr erfolgreich und erwartet in den nächsten Jahren einen deutlichen Wachstumsschub. Zum weiteren Ausbau der Technologie- und Produktführerschaft sucht unser Mandant eine gestandene Führungspersönlichkeit für folgende Aufgaben:

IHRE AUFGABEN:

  • Definition, Abstimmung und Umsetzung einer Produkt- und Innovationsroadmap
  • Initiierung, Organisation, Steuerung und Überwachung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Führung und Motivation eines Teams von 25-30 Mitarbeitern
  • Durchgängige Optimierung von Prozessen und Abläufen im Verantwortungsbereich
  • Nachhaltige Einführung von Value-Engineering
  • Aufbau und Pflege belastbarer Netzwerke zu Verbänden, Universitäten und anderen branchenrelevanten Marktteilnehmern


IHRE QUALIFIKATIONEN:

  • Sie haben ein naturwissenschaftliches oder technisches Studium erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie bringen mindestens zehn Jahre Berufserfahrung in einer international ausgerichteten, industriellen Forschungs- und Entwicklungsabteilung mit, davon einige Jahre als verantwortliche Führungskraft.
  • Idealerweise kennen Sie die Gepflogenheiten und Eigenheiten der Halbleiterindustrie.
  • Sie sprechen fließend Englisch und bringen internationale Reisebereitschaft mit.

ANGEBOT:

Passenden Persönlichkeiten bietet unser Mandant eine verantwortungsvolle und herausfordernde Führungsaufgabe im internationalen Umfeld mit großem Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum.


KONTAKT:

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Herr Marco Tjaden,
auch sonntags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, telefonisch zur Verfügung (Mandat 202310).

 
Tröger & Cie. Aktiengesellschaft · Gerbermühlstraße 11 · 60594 Frankfurt am Main