Umfassende Verantwortung für Fertigungsstandort in Südtirol
Fertigungsleiter (m/w/d)
Unser Mandant ist ein erfolgreiches Familienunternehmen, das als marktführender Anbieter mechanische und mechatronische Gebrauchsgüter entwickelt, produziert und vertreibt. Eine wertebasierte Unternehmenskultur, moderne Strukturen und Technologien und die bekannte Markenartikel-Qualität sind wichtige Eckpfeiler des Erfolgs. Für die erfolgreiche Führung und Weiterentwicklung eines wichtigen Fertigungsstandorts der Unternehmensgruppe im Raum Meran suchen wir jetzt eine führungs- und kommunikationsstarke  Persönlichkeit. In verschiedenen Fertigungsbereichen werden mit modernen Prozessen unterschiedliche Komponenten hergestellt und montiert.
 

IHRE AUFGABEN:
  • Führung der Fertigung mit gut 200 Mitarbeitern
  • Weiterentwicklung der Methoden und der Aufbau - und Ablauforganisation
  • Stabile Herstellprozesse und Qualität gewährleisten
  • Führungskräfte unterstützen und entwickeln
  • Ziele und Planungen formulieren und sicherstellen
  • Prozessinnovation erarbeiten und wirksam umsetzen
IHRE QUALIFIKATIONEN:
  • Umfassende Fachkenntnisse aus Industrie-Erfahrung in Branchen wie z.B. Automotive
  • Methodenkompetenz und Expertenwissen in Fertigungsverfahren
  • Mehrjährige Führungserfahrung in Fertigung/Produktion
  • Unternehmerisches Denken;analytische und strategische Fähigkeiten
  • Flexible, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit
  • Freude an Verantwortung
ANGEBOT:
Wir bieten Ihnen die Chance zur Übernahme einer umfassenden Verantwortung in einem sehr erfolgreichen Unternehmen. Innerhalb der strategischen Ziele und dem Unternehmens-Leitbild finden Sie weitreichende Möglichkeiten zur Gestaltung und Weiterentwicklung dieses Fertigungsbereiches. Bereitschaft und Fähigkeit einen kontinuierlichen Change Prozess zu verantworten und ausgeprägte Führungskompetenz sind wesentliche Eckpfeiler für unseren gemeinsamen Erfolg. Eine außergewöhnliche Chance in einer führenden Unternehmensgruppe mit attraktiven Rahmenbedingungen.

KONTAKT:
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Herr Wolfram C. Tröger, auch sonntags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, telefonisch zur Verfügung ( Mandat 205019 )