Spannende Aufgabe im Siegerland - erfolgreiches Unternehmen mit Wachstumsperspektiven
S-7 Softwareentwickler und Inbetriebnehmer (m/w/d)
Unser Mandant ist ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen und bietet innovative Intralogistikkonzepte für diverse Branchen und Anwendungen. Das Unternehmen ist eingebunden in eine international tätige Gruppe mit über 14.000 Mitarbeitern und 3 Mrd. Umsatz weltweit, agiert aber eigenständig. Das Unternehmen besitzt eine leistungsorientierte Kultur, eine mittelständische Organisationsform und Entscheidungswege und verfügt über globale Präsenz. Im Zuge des weiteren Wachstums suchen wir den S-7 Softwareentwickler und Inbetriebnehmer (m/w/d).

IHRE AUFGABEN:
  • Unterstützung der Hardwareplanung und Projektleitung
  • Klärung von technischen Fragen mit Kunden, Lieferanten und den internen Fachbereichen
  • Softwareplanung und -erstellung inklusive der Planung und Erstellung von Anlagenvisualisierungen
  • Dokumentationserstellung
  • Technische Klärung und Realisierung von Schnittstellen
  • Eigeninitiative,  strukturierte Planung und zuverlässige Durchführung der Projekte
  • Weltweite Inbetriebnahmen und Kundenschulungen
IHRE QUALIFIKATIONEN:
  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung oder Technikerausbildung mit Programmiererfahrung
  • Erste Erfahrungen in der Produktionsautomatisierung, Antriebstechnik und in der Softwareplanung und -erstellung speicherprogrammierbarer Steuerungen (Siemens Step 7 / TIA Portal)
  • Erfahrungen mit HMI/SCADA-Systemen (TIA, WinCC)
  • Ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Gute englische Sprachkenntnisse
  • Bereitschaft für internationale Reisen bei attraktiver Vergütung
ANGEBOT:
  • Anspruchsvolle Aufgabe mit hohem Gestaltungsfreiraum in einem innovativen mittelständischen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. eine Beteiligung am Unternehmensergebnis
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung durch eine zielorientierte Personalentwicklung
  • Raum für Mitgestaltung in einer teamorientierten Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

KONTAKT:
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Herr Frank Schneider, auch sonntags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, telefonisch zur Verfügung ( Mandat 214017 )