Gesamtverantwortung
Gemeinnützigkeit, Qualifizierung und Beschäftigungsprogramme im kommunalen Recycling
 
Geschäftsführer/in (m/w/d)
Unser Mandant ist ein gemeinnütziges Unternehmen, das Umwelt- und Bildungsdienstleistungen für die Region Frankfurt bedarfsorientiert miteinander verbindet.
Professionelle Entsorgung in einem zertifizierten Fachbetrieb und arbeitsplatzorientierte Qualifizierung, Beschäftigungsprogramme und Ausbildung erfolgreich zu kombinieren, ist unsere Passion. Innerhalb dieser beiden Kernziele bestehen vielfältige Möglichkeiten in der Gestaltung und Umsetzung. Für die erfolgreiche und zukunftsorientierte Weiterentwicklung suchen wir als Nachfolgeregelung eine Persönlichkeit als Geschäftsführer/in (m/w/d).
Sie sorgen für Motivation und Weiterqualifizierung unserer Mitarbeitenden und Teilnehmenden an den Maßnahmen und optimieren Unternehmensprozesse. Dabei haben Sie Augenmaß für die Situation der Mitarbeitenden und entwickeln realistische Perspektiven.

 

IHRE AUFGABEN:
  • Gesamtverantwortung für die Führung der Gesellschaft
  • Weiterentwicklung des Angebots im Recycling
  • Optimierung der Prozesse unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen
  • Verbesserung der Beschäftigungsprogramme
  • Weiterqualifizierung der Mitarbeitenden
  • Ausbau der Elektronik-Kompetenz
  • Koordinierung und Abstimmung mit Muttergesellschaft, Betriebs - und Aufsichtsrat
IHRE QUALIFIKATIONEN:
  • Erfahrung in der Führung und Optimierung komplexer Strukturen
  • Versiert im Umgang mit Betriebsrat
  • Kenntnisse über Qualifizierungs-Maßnahmen und Beschäftigungsprogramme
  • Gestandene Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein,Geduld und Durchhaltevermögen
  • Gespür für den Umgang mit Kommunalpolitik
  • Expertise aus Dienstleistungsunternehmen
  • Technisches Verständnis
ANGEBOT:
Qualifizierten Persönlichkeiten bieten wir eine außergewöhnliche Aufgabenstellung, die durch außergewöhnliche Rahmenbedingungen und große Freiheitsgrade in der Gestaltung gekennzeichnet ist.

KONTAKT:
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Herr Wolfram C. Tröger, auch sonntags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, telefonisch zur Verfügung ( Mandat 215019 )