Leiter Einkauf (m/w/d) Automotive-Zulieferer, Tier-1, Metall
Unser Mandant ist ein führender Hersteller von Sicherungselementen, Biege- und Stanzteilen, Formfedern und Ventilen mit Sitz im Raum Stuttgart. Das Familienunternehmen beschäftigt über 800 Mitarbeiter und bietet seinen Kunden u.a. aus den Bereichen Automotive, Flugzeugindustrie und Medizintechnik neben höchster Präzision und verlässlicher Qualität ein umfassendes Entwicklungs-Know-how, hohe technische Expertise sowie individuelle Lösungskompetenz.
Im Rahmen einer geregelten Ruhestandsnachfolge suchen wir den "Leiter Einkauf (m/w/d)" als operative, mitarbeitende Führungskraft. Neben dem Team Einkauf mit 10 Mitarbeitenden führen Sie zusätzlich das Team Materiallager Rohmaterial mit einem Teamleiter und 10 Mitarbeitenden insgesamt und verantworten den Empfang und den Fahrdienst.

IHRE AUFGABEN:
  • Disziplinarische und fachliche Führung sowie Entwicklung der Mitarbeiter*innen
  • Verantwortung für den kompletten Beschaffungsprozess sowie Gestaltung von Liefer-, Dienst- und Rahmenverträgen
  • Preis- und Vertragsverhandlungen im nationalen und internationalen Umfeld
  • Weiterentwicklung der Einkaufs- und Lieferantenstrategien sowie interner und externer Prozessabläufe
  • Beschaffungsmarktforschung (um das Lieferantenportfolio kontinuierlich bzgl. u. a. Kosten, Qualität, Liefertreue, Risikostreuung zu optimieren)
  • Analyse der Rohstoff-, Devisen- und Energiemärkte
IHRE QUALIFIKATIONEN:
  • erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium
  • mehrjährige Führungserfahrung im Einkauf
  • Erfahrung im Einkauf im Automotive-Umfeld inkl. der gängigen Methoden (u. a. directed buy, Setzteilmanagement)
  • sehr gutes, konsequentes Verhandlungsgeschick
  • technisches Verständnis und analytische Arbeitsweise sowie hands-on-Mentalität
  • Reisebereitschaft und gute Englischkenntnisse
ANGEBOT:
Sie stimmen sich eng mit Ihren Kollegen im Führungskreis sowie den anderen Unternehmensbereichen mit einem klaren Focus auf die gemeinsame Ergebnis-Erzielung ab.
Unser Mandant bietet Ihnen eine verantwortungsvolle, umsetzungsorientierte Führungsaufgabe mit langfristiger Perspektive. Schnelle, direkte Wege sowie ein hochmotiviertes, eingespieltes Team unterstützen Sie in Ihrer Arbeit. Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung sowie eine hohe Leistungsbereitschaft und Ergebnisorientierung kennzeichnen dabei die Unternehmenskultur unseres Mandanten.

KONTAKT:
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Herr Thomas Friederichs, auch sonntags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, telefonisch zur Verfügung ( Mandat 211018 )