Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung mit Perspektive Kaufmännische Leitung
Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen mit einigen Hundert Mitarbeitenden mit Sitz im Raum Osnabrück und einer Produktionsstätte in Polen. Das Unternehmen gehört zu einer Gruppe mit insgesamt über 12.000 Mitarbeitenden. Das Unternehmen stellt vielfältige Bevorratungs-, Aufbewahrungs- und Stauraumlösungen aus Kunststoff für Endverbraucher her. Die Produkte werden unter anderem über alle großen Handelsketten des LEH, des DIY-Sektors sowie verschiedener online-Plattformen vertrieben.
Im Rahmen einer geregelten Ruhestandsnachfolge wird nun der operativ mitarbeitende Teamleiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Buchhaltung und anteilig Controlling mit standortübergreifender Teamverantwortung gesucht, der perspektivisch die kaufmännische Leitung übernimmt.

IHRE AUFGABEN:
  • Verantwortung für die laufende Buchhaltung (Debitoren-, Kreditoren-, Vorräte, Sachkonten- und Lohnbuchhaltung sowie Banken und Kassen)
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Monats-/Quartals-/Jahresabschlüsse und den buchhalterischen Aufgaben
  • Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse (Reporting Package nach IFRS, lokaler Jahresabschluss nach HGB)
  • Konsolidierung der polnischen Produktionsgesellschaft nach IFRS
  • Standortübergreifendes Controlling (Werk Polen)
  • Verantwortung für die Umsatzsteuervoranmeldungen sowie das interne und externe Rechnungswesen
  • Abstimmung und Kommunikation der Finanzzahlen mit dem internen Controlling
  • Abstimmung und Mitarbeit mit dem Werkscontrolling im Bereich Kostenrechnung
  • Analyse und Optimierung bestehender Prozesse und Abläufe, auch mit Fokus Digitalisierung
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Versicherungen und Banken
  • Unterstützung bei der integrierten Finanzplanung (Budgetprozess)
  • Business Partner für die Funktionsbereiche (insbesondere Supply Chain/Operations und Vertrieb)
IHRE QUALIFIKATIONEN:
  • Kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Finanz-/Bilanzbuchhalter, betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Fundiertes Wissen in der Buchhaltung in der Fertigungs- und Industriegüterindustrie
  • Idealerweise Affinität zum Vertriebscontrolling
  • Sehr gute SAP-Kenntnisse in den Modulen FI/CO sowie im Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel  
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Polnisch-Kenntnisse von Vorteil
  • Sicheres Auftreten bei einer lösungsorientierten Arbeitsweise und einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit
  • Freude am strukturierten und selbständigen Arbeiten sowie am proaktiven Vorantreiben von Aufgaben
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, auch auf den verschiedensten Ebenen
  • Erfahrung und Kompetenz in der Führung eines kleineren Teams
  • Gute Kenntnisse in HGB und Steuern, insbesondere Umsatzsteuer sowie Konsolidierung
  • Gute IFRS-Kenntnisse von Vorteil
ANGEBOT:
Unser Mandant bietet Ihnen eine verantwortungsvolle, umsetzungsorientierte Aufgabe mit klarer Perspektive, eine Führungsposition zu übernehmen. Schnelle, direkte Wege sowie ein hochmotiviertes, eingespieltes Team unterstützen Sie in Ihrer Arbeit. Offenes Feedback, gegenseitiger Respekt und Wertschätzung sowie eine hohe Leistungsbereitschaft und Ergebnisorientierung kennzeichnen dabei die Unternehmenskultur unseres Mandanten.

KONTAKT:
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Herr Thomas Friederichs, auch sonntags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, telefonisch zur Verfügung ( Mandat 221011 )